Solaredge Wechselrichter

Solaredge  -  Dreiphasige PV-Wechselrichter

Die SolarEdge PV-Wechselrichter kombinieren eine ausgefeilte digitale Steuerungstechnik mit effizient gestalteter Stromumwandlung, und ermöglichen so eine erstklassige Solarstromerzeugung und unübertroffene Zuverlässigkeit.

Dank der Festspannungstechnologie wird sichergestellt, dass der Wechselrichter stets in der optimalen Eingangsspannung betrieben wird, und zwar unabhängig von der Anzahl der Module in einem Strang oder den Umgebungsbedingungen.

In den Wechselrichtern wurde ein eigener Empfänger zur Datenüberwachung eingebaut, der die Leistungsdaten der Leistungsoptimierer von den einzelnen PV-Modulen zusammenfasst. Diese Daten können über das Internet übertragen und über das SolarEdge Monitoring-Plattform zur Leistungsauswertung, Fehlererkennung und Fehlerbehebung von PV-Anlagen abgerufen werden.

 

 Leistungsmerkmale der dreiphasigen Wechselrichter:

  • Spezielle Auslegung der Wechselrichter auf den Betrieb mit Leistungsoptimierern
  • Sehr hoher Wirkungsgrad
  • Hohe Zuverlässigkeit mit Standardgarantie von 12 Jahren (verlängerbar auf 20 oder 25 Jahre)
  • Klein, leicht und einfach zu installieren
  • Eingebauter Überwachungsempfänger auf Modulebene
  • Internetverbindung über Ethernet oder drahtlos (Wi-Fi, ZigBee Gateway, GSM)
  • IP65 / NEMA 3R – Installation im Innen- und Außenbereich

E-Series Dreiphasen-Wechselrichter für Eigenheime

Die E-Series ist die nächste Generation von dreiphasigen SolarEdge Wechselrichtern für Eigenheime. Verbesserungen im Design ermöglichten es, die E-Series Wechselrechter kleiner und leichter zu gestalten. Sie ist für die Außen- und Inneninstallationen geeignet Dank integriertem Lüfter arbeiten die E-Series Wechselrichter noch leiser. Die E-Series wird mit der Standard SolarEdge Garantie von 12 Jahren in den Leistungsklassen  4kW, 5kW, 7kW und 8kW angeboten. E-Series Wechselrichter sind auch mit einem eingebauten GSM-Mobilfunkmodem erhältlich.

Download
Photovoltaikanlagen werden intellegenter
SE-Solaranlagen_intellegent_alka.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB